aQto BASIC SE Standgeräte

Kompakte Trinkstation in drei Farben

Die Trinkwasseranlagen aQto BASIC SE sind die Klassiker unter unseren Wasserspendern. Das Standardmodell aQto BASIC SE ist in drei Farben erhältlich: Schwarz, Silber und Weiß. Das Gehäuse der aQto BASIC SE Line besteht aus verzinktem Stahlblech mit tiefgezogener Kunststofffront.

In der Zapfbucht lassen sich problemlos Becher, Gläser, Wasserflaschen und Karaffen bis zu einer Höhe von 26 cm befüllen. Die gewünschte Wassersorte – still-ungekühlt, still-gekühlt oder gekühlt-sprudelnd, lässt sich kinderleicht per Knopfdruck zapfen. Voreingestellte Mengen können über die praktische Portionierfunktion in die Behälter gefüllt werden.

aQto BASIC SE Wasserspender können als Tisch- oder Standgeräte installiert werden. Die Standgeräte können entweder auf geschlossene Unterschränke montiert werden oder wahlweise auch auf den Unterschrank BASIC SE slot. Dieser verfügt über einen integrierten Bechersammler mit gut sichtbarer Einwurfvorrichtung zur sauberen und platzsparenden Entsorgung von Einwegbechern.

Der Wasserspender aQto BASIC SE sowie die Varianten „pure“ und „hot“ sind TÜV geprüft und zertifiziert.

aQto BASIC SE Tischgerät

aQto BASIC SE

Die Tafelwasseranlage aQto BASIC SE macht einfaches Durstlöschen zum Geschmackserlebnis. Gekühltes sprudelndes oder stilles Trinkwasser fließt auf Knopfdruck, während ein serienmäßiges Filtersystem für permanente Wasserhygiene sorgt. Das Standardmodell aQto BASIC SE in klassischem Design ist in den Farben Weiß, Schwarz und Silber erhältlich.

Der TÜV geprüfte aQto BASIC SE Wasserspender ist als Tischgerät oder freistehende Säule erhältlich. Ohne den 90 Zentimeter hohen Unterschrank ist der Wasserspender etwa so groß wie eine Mineralwasserkiste, nur um ein Vielfaches effizienter.

Grundsätzlich kühlt der aQto BASIC SE stündlich mindestens 24 Liter Wasser und verfügt über eine Zapfleistung von 140 Litern pro Stunde. Das ergibt 700 herkömmliche 0,2-Liter Becher Trinkwasser.

Unser patentierter Rückverkeimungsschutz verhindert eine retrograde Kontamination im Inneren des Gerätes. Der Stillwasserstoß verhindert die Ansammlung von Stagnationswasser, welches sich nach dem Zapfen durch das Zurückfließen des Wassers bilden würde.

Eine abwaschbare Folientastatur und eine pflegeleichte Tropfschale bieten weitere Hygienevorteile.

aQto BASIC SE premium Tischgerät

aQto BASIC SE premium

aQto BASIC SE premium überzeugt trotz kompakter Bauart als Wasserspender mit großer Leistung. Vor allem in Einsatzbereichen mit hohem Zapfbedarf, wie beispielsweise in Wartebereichen, im Fitness Center oder im Einzelhandel.

Neben einem Zapfvolumen von 140 Litern Wasser pro Stunde überzeugt die Premium-Variante mit einer Kühlleistung von 40 Litern pro Stunde.

Auf Wunsch kann eine automatische Umschaltung zwischen zwei CO2 Flaschen integriert werden. So werden Sie jedem Ansturm gerecht, ohne ständig den Kohlendioxid Behälter austauschen zu müssen. Versorgen Sie Ihre Besucher und Gäste in kürzester Zeit mit still gekühltem oder ungekühltem und sprudelnd-gekühltem Wasser.

Der Wasserspender ist als Tisch- oder Standgerät in silbernem, schwarzem oder weißem Design erhältlich. Das Gehäuse wird aus verzinktem Stahlblech mit tiefgezogener Kunststofffront gefertigt.

aQto BASIC SE hot Tischgerät

aQto BASIC SE hot

Für Mitarbeiter, die eher Kaffee oder Tee bevorzugen oder sich gerne zu Mittag eine Instant-Suppe zubereiten, eignet sich die Wasserspender Variante aQto BASIC SE hot. Neben still-gekühltem, still-ungekühltem und sprudelnden Wasser lässt sich auch heißes Wasser zapfen. Das Gerät besitzt eine stündliche Heizleistung von 36 Litern und erhitzt das Wasser auf bis zu 85° C.

Über eine Portionierfunktion fließt die gewünschte Wassermenge auf Knopfdruck. Der praktische Tassenhalter erlaubt es, dass heißes Wasser direkt in Teegläser oder Tassen gefüllt wird, ohne gefährlich zu spritzen.

Für die Heißwasserfunktion ist eine Sicherheitsfunktion integriert: Das Heißwasser lässt sich erst nach dem Entsperren entnehmen.

Der Heißwasserspender aQto BASIC SE hot besitzt schmale Abmessungen und kann hinten bündig an die Wand gestellt werden. Das Gerät ist in Table-top Ausführung oder als Standgerät mit passendem Unterschrank erhältlich.

Der Wasserspender aQto BASIC SE plus ist TÜV zertifiziert und überzeugt mit einer innovativen Wasserspender Technologie.

aQto BASIC SE pure Tischgerät

aQto BASIC SE pure

Bei unserem „Gesundwasserspender“ aQto BASIC SE pure haben wir auf eine Sprudelfunktion verzichtet. Im Vergleich zu den anderen Varianten der aQto BASIC SE Line lässt sich beim aQto BASIC SE pure lediglich still-ungekühltes oder still-gekühltes Wasser zapfen.

Der leitungsgebundene Wasserspender ist vor allem für hygienisch sensible Einsatzbereiche wie zum Beispiel in Kliniken, in Pflegeeinrichtungen und im Gesundheitswesen oder auch Fitness Centern geeignet.

aQto BASIC SE pure verfügt über einen Portionierer, mit dem sich per Tastendruck kleine und große Mengen zapfen lassen. Ob als Tisch- oder Standgerät – das Gerät kann rückseitig bündig an der Wand aufgestellt werden.

Ein Komplettfilter reduziert sowohl den Chlorgeschmack und -geruch als auch die Schwebstoffe im Wasser, ohne dass dabei Mineralstoffe verloren gehen. Der Filter hat eine Kapazität von ca. 3.000 Litern und sollte nach sechs Monaten ausgetauscht werden.

aQto BASIC pure ist vom TÜV Süd geprüft und mit dem Prüfzeichen gekennzeichnet.

aQto BASIC SE plus Tischgerät

aQto BASIC SE plus

Um auch in hochsensiblen hygienischen Einsatzbereichen Mitarbeiter, Gäste und Patienten mit gefiltertem Leitungswasserwasser zu versorgen, eignet sich die Variante aQto BASIC SE plus. Im Gerät ist eine UV-C Einheit am Wassereinlass installiert. Die 11 Watt UV-C Lampe sorgt dafür, dass Krankheitserreger und andere Verunreinigungen deutlich reduziert werden und eine optimale Wasserqualität garantiert ist.

Die Funktionen des Wasserspenders aQto BASIC SE plus werden durch eine LED-Anzeige am Gerät kontrolliert. Unter anderem wird der permanent aktive Rückverkeimungsschutz ständig funktionsüberwacht.

Der aQto BASIC SE plus spendet stilles und sprudelndes Wasser sowohl gekühlt als auch ungekühlt. Das Gerät verfügt über eine Kühlleistung von circa 24 Litern pro Stunde und einer Zapfleistung von 140 Liter pro Stunde. Aufgrund seines zuverlässigen Hygienestandards wird der Wasserspender insbesondere eingesetzt in

  • Kliniken und Krankenhäusern
  • Gesundheitszentren
  • Senioren- und Pflegeeinrichtungen

Technische Details zur aQto BASIC SE Line

Maße (B x H x T) ca. 28,5 x 43,5 x 55 cm
Maße mit Unterschrank (B x H x T): ca. 28,5 x 131 x 55 cm
Gewicht: 25 kg (+15 kg Unterschrank)
Stromanschluss: 230 V/50 Hz
Wasseranschluss: Direktanschluss mit Aqua-Stop-Ventil
Kühlleistung/Stunde: ca. 24 Liter
Zapfleistung/Stunde: ca. 140 Liter
Farbe: Silber, Schwarz, Weiß (Kunststoff)
aQto BASIC SE Einsatzbereiche

Hygienekonzept der BASIC SE Line

Die BASIC SE Line ist serienmäßig mit einem patentierten Rückverkeimungsschutz und einem Stillwasserstoß sowie einer automatischen Spülfunktion ausgestattet. Es besteht außerdem die Möglichkeit, zusätzliche Hygienemodule wie zum Beispiel eine UV-C Einheit in die Varianten der BASIC SE Line zu integrieren.

In allen Wasserspender Modellen der BASIC SE Line wirkt ein antibakterielles Inline Filtersystem. Der Filter erzeugt eine Tiefenfiltration durch die Verbindung eines Aktivkohleblocks und einer Kapillarmembran. Das Filtersystem besitzt eine Kapazität von 3.000 Litern Wasser und reduziert die Schwebstoffe im Wasser bis zu 0,15 µm.

Zur Vermeidung von Bechermüll am Wasserspender ist jede Variante der BASIC SE Line praktischerweise auch mit dem Unterschrank „BASIC SE slot“ inklusive integriertem Bechersammler erhältlich.

Empfohlene Aufstellbereiche

aQto BASIC SE Wasserspender können überall aufgestellt werden, wo eine Trinkwasserleitung zugänglich ist. Dank seriellem Komplettfilter und patentiertem Rückverkeimungsschutz wird ein optimaler Trinkgenuss garantiert.

Die Tafelwasseranlagen der BASIC SE Produktlinie eignen sich durch die verwendeten Materialien und anhand ihrer Leistungsdaten für jeden Aufstellbereich, indem eine moderate bis mittelstarke Nutzungsfrequenz des Wasserspenders zu erwarten ist.

Kombinationsmöglichkeiten aQto BASIC SE

Varianten Kombinationen der aQto BASIC SE Line

aQto BASIC SE wurde durch vier verschiedene Varianten für spezielle Anforderungen konzipiert:

  • BASIC SE premium (erhöhte Kühlleistung)
  • BASIC SE hot (mit Heißwasserfunktion)
  • BASIC SE pure (ohne Kohlensäurefunktion)
  • BASIC SE plus (integrierte UV-C Einheit)

Die vier Varianten können wiederum miteinander kombiniert werden. Auf Wunsch erhalten Sie beispielsweise einen BASIC SE Wasserspender mit erhöhter Kühlleistung, Heißwasserfunktion und UV-C Einheit.

Beratung zu BASIC SE Wasserspendern

Sie benötigen für Ihren Bedarf einen ganz individuellen BASIC SE Wasserspender? Sprechen Sie uns darauf an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Über unser Formular können Sie kostenlos und unverbindlich unsere Wasserspender zum Testen anfordern. Unter der Service-Hotline 0800 000 20 52 (kostenfrei aus dem dt. Festnetz) können Sie uns direkt erreichen oder eine Beratung anfordern.

Beratung anfordern