19. September 2018

BGM: Gesund arbeiten mit aQto Wasserspendern

Mit Fokus auf Betriebliches Gesundheitsmanagement herrschte reges Interesse an Wasserspendern am aQto Messestand auf der Special Expo Corporate Health

Im Rahmen der Zukunft Personal Europe 2018 fand mit der Special Expo Corporate Health eine besondere Ausstellung zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement statt. In der koelnmesse stellten zahlreiche Anbieter ganzheitliche Gesundheitssysteme, Präventivprodukte und Büroausstattungen für ein gesundes Arbeiten vor.

Die kostenlose Bereitstellung von frischem Trinkwasser ist nur eine von vielen Maßnahmen zur Schaffung einer gesunden Unternehmenskultur. Wasserspender sind deshalb ein wichtiger Faktor für die Gesundheitsförderung in Unternehmen und Institutionen.

aQto präsentierte auf seinem Ausstellungsstand einen Teil seines hochwertigen Wasserspender Sortiments. Zu den interessierten Besuchern gehörten sowohl Personaler als auch die BGM Beauftragten der Unternehmen, die die Gesundheit in ihrem Betrieb aktiv gestalten wollen.

Leitungsgebunde Wasserspender von aQto filtern das Leitungswasser und geben es auf Knopfdruck still, still-gekühlt und sprudelnd-gekühlt aus. Die Geräte werden regelmäßigen Wartungen unterzogen und entsprechen den geltenden Hygienestandards. Leitungswasserspender bieten zusätzlich den besonderen Vorteil der Zeit- und Kostenersparnis: Wasserkistenlogistik -lagerung gehören der Vergangenheit an und der Preis pro Liter Leitungswasser liegt gerade mal bei 0,2 Cent.

aQto bietet Unternehmern und Gewerbetreibenden Wasserspender zur Miete und zum Kauf an.

Gesunde Mitarbeiter sind der Erfolgsfaktor in jedem Unternehmen

Eine kostenlose Trinkwasserversorgung der Mitarbeiter ist ein wichtiger Baustein hinsichtlich des BGM in jedem Unternehmen. Die ausreichende Flüssigkeitszufuhr über den Arbeitstag verteilt ist die Basis für das geistige und körperliche Wohlbefinden, für Motivation und Konzentrationsfähigkeit. Weiterhin fördert ein Wasserspender am Arbeitsplatz ein gesundes Trinkverhalten. Im Vergleich zu zuckerhaltigen Limonaden und Säften ist frisch gezapftes Wasser die gesündere Alternative.

Die gesunde Ernährung im Büro ist nur einer von vielen BGM Ansätzen für ein nachhaltiges Gesundheitsmanagement. Ziel ist es, mehr Bewegung  und gesunde Ernährung in den Arbeitsalltag zu bringen um letztendlich einen hohen Krankheitsstand zu vermeiden.

Die große Anzahl der Fachbesucher auf der Special Expo Corporate Health hat auch in diesem Jahr wieder gezeigt, dass sich immer mehr Unternehmen in der Verantwortung sehen, attraktive Arbeitsbedingungen für ihre Belegschaft zu schaffen. Mitarbeiter sind nur so lange produktiv, wie sie Freude an der Arbeit haben und ihr körperliches wie seelisches Wohlbefinden gewährleistet ist.